Die Behinderten-Sport-Gruppe (BSG) ist eine Sportgruppe des Kegel-Verein 1965 Mutterstadt und hat zur Zeit 10 Mitglieder, darunter eine Frau. Die KVM/BSG ist Mitglied des Deutschen Behinderten Sportverbandes (DBS) und des National Paralympic Commitees Germany.

Unsere Mitglieder sind ausnahmslos auf verschiedenen Ebenen körperbehindert, wie z.B. durch Wirbelsäulen-Gelenkschäden, Arthrose u.ä.. Grundvoraussetzung für die Teilnahme am Behindertensport ist ein durch ein Landesversorgungsamt amtlich festgestellter Behinderungsgrad von 25% GdB. Jeder an diesem Sport Teilnehmende hat ein persönliches Schadensbild, wobei er in der Sportausübung unterschiedlich in seinem Bewegungsablauf gehandicapt ist. Die Sportärzte des DBS erfassen bei den einzelnen Untersuchungen die unterschiedlichen Handicaps und verwerten diese bei der Klassifizierung der Wettkampfklassen. Ziel und Zweck des Behindertensportes ist die Förderung der sportlichen Betätigung behinderter Menschen in Gruppen zur Erhaltung der Gesundheit und Steigerung der Leistungsfähigkeit sowie zum Aufbau bzw. zur Wiederherstellung der Persönlichkeit im Hinblick auf die Integration in die Gesellschaft. Die Ausübung der sportlichen Betätigung im Behindertensport wird von einem Übungsleiter Rehabilitation geleitet. Bei der BSG Mutterstadt ist dies Herr Heinz Staffen aus Böhl-Iggelheim. staffen_heinz

Unsere Kegelsportgruppe war schon zweimal Deutscher Mannschaftsmeister im Classic-Kegeln, mehrmals Landesmeister in der Mannschaft und auch in den Einzelwettbewerben auf Bundes- und Landesebene mit höchsten Auszeichnungen versehen. Natürlich sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitgliedern jeglichen Alters. Bei Neumitglieder, die noch nie den Kegelsport betrieben haben, wird ein behutsames Heranführen an diesen Sport garantiert. Die sportliche Betätigung geht einher mit dem Wohlfühlelement in der Gruppe, was uns besonders am Herzen liegt. Jeden Dienstag, in der Zeit von 13.00 bis 16.00 Uhr, ist im Kegelcenter Mutterstadt, Waldstr. 57, 67112 Mutterstadt, Training angesagt.

Teilen
FaceBook  Twitter  

Anmeldung

Sponsoren

Werbung

Go to top