KV Mutterstadt 1 - KV Mutterstadt 2, 8,0 : 0,0 MaP, 3303 : 3060 Kegel. Mit einem nicht ganz zufriedenstellenden Ergebnis konnte der KVM 1 einen uneingeschränkten Sieg einfahren.

Weiterlesen: 18. Spieltag Rheinland-Pfalz Liga Männer - 120 -

Am Samstag den 09. März 2019 spielte die 1. Mannschaft des KVM um 15:30 Uhr im Keglertreff Liedolsheim gegen KV Liedolsheim 1.

Die 2. Mannschaft des KVM spielte zu Hause um 13:00 Uhr gegen SKV Old School Kaiserslautern.

Ergebnis KVM 1: 8,0 : 0,0 MaP. "Jegliche Gegenwehr des KVM scheiterte an der excelenten Spielweise des Gastgebers KV Liedolsheim".

Ergebnis KVM 2: 1,0 : 7,0 MaP. "Favorit Old School gibt sich keine Blöse".

Weiterlesen: 17. Spieltag Rheinland-Pfalz Liga Männer - 120 -

Am Samstag den 23.02.2019 spielte um 10:30 Uhr die 2. Mannschaft des KVM bei TSV Schott Mainz 2.

Ergebnis: 7,0 : 1,0 MaP; 17,0 : 7,0 SaP; 3335 : 3148 Kegel. TSV Schott Mainz nutzte seine Heimstärke.

Am Sonntag den 24.02.2019 spielte um 13:00 Uhr die 1. Mannschaft des KVM in Kirchheimbolanden gegen TVK/KN Albig 1.

Ergebnis: 1,0 : 7,0 MaP; 8,5 : 15,5 SaP; 3130 : 3224 Kegel. Trotz eines klaren Endergebnisses zeigen sich meist knappe Ergebnisse bei den Spielpaarungen.

Weiterlesen: 16. Spieltag Rheinland-Pfalz Liga Männer - 120 -

Im Kegelcenter Mutterstadt spielte am Samstag den 09. Februar 2019 um 11:30 Uhr die 1. Mannschaft des KVM gegen Old School Kaiserslautern und um 15:00 Uhr war die 2. Mannschaft des KVM gegen TSV Schott Mainz 1 dran.

Ergebnis KVM 1: 5,0 : 3,0 MaP; 13,5 : 10,5 SaP; 3412 : 3341 Kegel. Bei ausgeglichenem Zweikampfverhalten erzielt Mutterstadt ergebnismäßig einen klaren Sieg.

Ergebnis KVM 2: 3,0 : 5,0 MaP; 13,0 : 11,0 SaP; 3274 : 3320 Kegel. Im letzten Drittel drehten die Mainzer das Spiel.

Weiterlesen: 15. Spieltag Rheinland-Pfalz Liga Männer -120-

Am Samstag den 02. Februar 2019 sind beide KVM Mannschaften um 10:30 Uhr bei ihren Gegnern in Mainz und Eppstein angetreten.

Vorschau: Die 1. Mannschaft wird sich in Mainz bei der TSG Schott Mainz 2, die den 6. Platz belegt und sich bis jetzt besser geschlagen hat als unsere 2. Mannschaft, bewähren müssen. Wenn nichts außergewöhnliches passiert, sollte der KVM 1 das Heft in der Hand behalten können. Ohne Ersatz und den noch erkrankten Rainer Perner, den Kurt Freiermuth ersetzen soll, ist so ein Auswärtsspiel trotz der zuerkannten Favoritenrolle eine Herausforderung für die Spieler Jochen Schweizer, Bastian Hört, Wilfried Klaus, Markus Vetter und Gerhard Schmitt.

Unsere 2. Mannschaft tritt gegen DJK Eppstein mit Oliver Christmann, Marco Christmann, Michael Deckert, Jürgen Puff, Jonas Will und Egon Borné an. Obwohl Eppstein noch kein Spiel gewinnen konnte, muss sich unsere Mannschaft auf eine enorme Gegenwehr einstellen. Jeder Spieler ist bei dieser Begegnung gefordert und wird alles geben müssen, um nicht unter die Räder zu kommen. Die Tagesform wird auf beiden Seiten entscheidend sein. Mit einem Sieg könnte sich der KVM 2 um einen Platz verbessern.

Ergebnis KVM 1: 1,0 : 7,0 MaP, 3216: 3542 Kegel. Der KVM dominiert das Geschehen in Mainz mit vier 600er Ergebnissen.

Ergebnis KVM 2: 6,0 : 2,0 MaP; 3284 : 3038 Kegel. DJK Eppstein nutzte seine Chance gegen seinen überforderten Gast aus Mutterstadt.

Weiterlesen: 14. Spieltag Rheinland-Pfalz Liga Männer - 120 -

Seite 1 von 49

Anmeldung

Sponsoren

Werbung

Go to top